Ab-in-den-Urlaub.de


Ab-in-den-Urlaub.de – ein Marktführer

Ab-in-den-Urlaub.deDas Reiseportal Ab-in-den-Urlaub.de gehört mit etwa zwei Millionen Usern pro Monat zu den größeren Anbietern in Deutschland in Bezug auf Tourismus und Urlaub. Seitdem das Portal im Dezember 2003 online ging, wuchs es stetig und verfügt heutzutage über eine Vielzahl an Partnern, mit denen kooperiert wird. Nach eigenen Angaben beläuft sich die Zahl derzeit auf über 100 Millionen tagesaktuelle Reiseangebote von 100 Reiseveranstaltern.

Ab-in-den-Urlaub.de – das Angebot

In erster Linie konzentriert sich die Seite auf pauschale Urlaubsreisen, für spezielle Reisen gibt es jedoch Untersektionen wie beispielsweise Lastminute-Reisen, Städtereisen, Kurztrips und Kreuzfahrten. Darüber hinaus können auch Einzelsegmente gebucht werden, die im Zusammenhang mit einer Urlaubsreise stehen, wie beispielsweise Flüge, Hotels, Ferienwohnungen und Mietwagen.
Ab-in-den-Urlaub.de arbeite mit einem Bewertungssystem, das von Urlaubern erstellt wurde und dabei hilft, bessere Angebote von eher wenig attraktiven zu unterscheiden und auf diese Weise Enttäuschungen zu vermeiden. User können darüber hinaus auch selbst ihre Bewertung abgeben und somit helfen, die Qualität der angezeigten Bewertungen zu verbessern.


Ab-in-den-Urlaub.de – Tipps und Tricks

Es wird empfohlen, bei tatsächlichem Reiseinteresse die Verfügbarkeitsprüfung aufzurufen, bevor Verwandten oder Freunden der Preis mitgeteilt wird. Teilweise ändert sich diese Übersicht gegenüber dem zuvor angezeigt und kann schon mal deutlich im Preis nach oben gehen. Weiterhin sei empfohlen, sich genau zu überlegen, ob man die Versicherungen am Ende des Buchungsvorgangs tatsächlich mitbuchen möchte. Im vielen Fällen mag es die richtige Entscheidung sein, häufig möchten Urlauber jedoch auf diese Extrakosten gerne verzichten.

Ab-in-den-Urlaub.de – Vorteile

Punkten kann der Webauftritt weiterhin mit seiner Sektion „Deal des Tages“. Hier gibt es besondere Angebote für viele Reiseziele, die sich täglich ändern können. Wer zeitlich flexibel ist kann hier regelmäßig vorbeischauen und erhöht so seine Chancen den ein oder anderen sehr guten Deal abzugreifen. Der Clou bei Ab-in-den-Urlaub.de ist, dass es nach erfolgter Buchung bei vielen Angeboten einen Geld-zurück-Gutschein für die nächste Reise gibt. So werden meist 50Euro bis 75Euro auf den Reisepreis des nächsten Urlaubs erstattet.

Ab-in-den-Urlaub.de – Fazit

Insgesamt bietet der Branchenriese wertvolle Angebote für Urlaubswillige, wobei sich häufig das ein oder andere Urlaubsschnäppchen finden lässt. Besonders die große Anzahl verschiedener Reisen und Reisemöglichkeiten, die das Portal bietet, machen Ab-in-den-Urlaub.de interessant. Für Kundenservice ist ebenfalls gesorgt. Wer Fragen gerne telefonisch klären möchte, kann sich von 8 Uhr morgens bis 23 Uhr abends über eine entsprechende Hotline an das Unternehmen wenden. Die gleichen Mitarbeiter beantworten auch Emails. Von 2003 bis heute hat sich viel verändert in der Urlaubsbranche. Ab-in-den-Urlaub.de konnte jedoch stets auf Höhe der Zeit bleiben und mit stets neuen Angeboten kontinuierlich viele Menschen in ihren Traumurlaub schicken.

Zum Anbieter:            www.ab-in-den-urlaub.de

Ab-in-den-Urlaub.de gefällt Ihnen? Zeigen Sie es mit einem Klick auf “gefällt mir” :-)